Die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) ist der Standard für Millionen Versicherte, um bei einem Erwerbsausfall starke Ersatzleistungen zu erhalten. Eine relativ junge Alternative auf dem Versicherungsmarkt in Deutschland ist die Existenzschutzversicherung, die sich bei den meisten Versicherern durch Bausteine nach eigenem Wunsch zusammenstellen lässt. Wir zeigen Ihnen, was es mit der jungen Versicherung auf sich hat.

Unterschiede zum BU-Tarif im Profil

Grob sind Existenzschutzversicherungen als Kombination aus Dread Disease Versicherung und Unfallversicherung zu verstehen. Abhängig von Risiken, die im Leben des Versicherten eingetreten sind, werden unterschiedliche Formen von Renten in einem Baustein-System ausgezahlt. Zu den wichtigsten Leistungsarten gehören.

– Auszahlung einer Grundfähigkeitsrente
– Gewähr von Pflegeleistungen
– Zahlung einer fortlaufenden Unfallrente
– Auszahlung einer Organrente

Wie bei anderen Versicherungen aus dem Gesundheitsbereich ist eine Gesundheitsprüfung vor dem Vertragsabschluss obligatorisch. Bei dieser kann sich zeigen, dass das Risiko einer Absicherung zu groß wird oder für einzelne Erkrankungen keine Absicherung möglich wird. Das Produkt ist nicht als Konkurrenz zur BU zu verstehen, sondern als sinnvolle Ergänzung. Vorteil ist, das alle genannten Leistungen auch gewährt werden, wenn es nicht nur einer fortwährenden Berufsunfähigkeit kommt.

Durch unseren Tarif- und Leistungsvergleich die richtige Wahl treffen

Wenn Sie weitere Informationen rund um den Existenzschutz erhalten, ist die VUMAK GmbH Ihr vertrauensvoller Ansprechpartner. Wir bieten eine umfangreiche und kostenlose Beratung an, die Ihnen unabhängig die Vor- und Nachteile dieser Absicherung erklärt. Auf Deutsch oder Englisch genießen Sie eine erstklassige Beratung, um nicht nur Ihre Gesundheit stark abzusichern. Unsere freien Versicherungsmakler freuen uns über Ihren persönlichen Kontakt und verhelfen Ihnen gerne zu einem umfassenden, starken Versicherungsspektrum.