Der Jahreswechsel nähert sich. Überall in Deutschland wird das neue Jahr durch Silvesterknaller begrüßt. Was zu einer guten Partystimmung beiträgt, kann für Autoszur echten Gefahr werden. Wir zeigen Ihnen, auf welche Versicherung Sie sich an Silvester verlassen können, wenn es zu einer Beschädigung von Ihrem KFZ kommen sollte.

Wie die KFZ-Versicherung für Ihre Schäden aufkommt

Wenn Sie Schäden an Ihrem Fahrzeug erkennen und der Verursacher nicht ausgemacht werden kann, ist eine bestehende Kaskoversicherung der benötigte Versicherungsschutz. Im Rahmen der Teilkasko werden Elementarschäden wie Hagel oder Sturm übernommen, aber auch die Beschädigung durch Knaller wird von den meisten Kaskotarifen als Schadensart für einen Leistungsfall berücksichtigt.

Anders sieht es aus, wenn Sie den Verursacher des Schadens mit seinem Knaller ausfindig machen können. Da hier ein klarer Verursacher vorliegt und bekannt ist, können Sie von diesem Schadenersatz einfordern. Der Betroffene wird den Schaden aus eigener Tasche begleichen müssen, es sei denn, eine private Haftpflichtversicherungübernimmt die Schadenshöhe. Dieser elementar wichtige Versicherungsschutz ist Ihnen selbst zu empfehlen, wenn Sie eigene Raketen in der Silvesternacht zünden möchten.

Durch die VUMAK GmbH zum besten Versicherungsschutz

Nicht nur bei Schäden durch Raketen und Chinaböller ist es wichtig, sich auf einen umfassenden Versicherungsschutz verlassen zu können. Wenn Sie unsicher sind, ob Sie für alle Lebenslagen eine gute Absicherung genießen, bieten Ihnen freie Versicherungsmakler unserer Gesellschaft eine umfangreiche und kostenlose Beratung an. Nehmen Sie einfach Kontakt auf mit einem unserer freien Versicherungsmakler und vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit uns. Unsere Experten wünschen Ihnen ein gutes neues Jahr mit vielen Erfolgen und wenigen Schäden!