Für viele Erwerbstätige in Deutschland ist die private Krankenversicherung (PKV) durch das breite Leistungsspektrum gegenüber gesetzlichen Krankenkassen reizvoll. Wenn höhere Leistungen mit einer Wahlmöglichkeitangeboten werden, sollte zu Gunsten des Beitrags genau über die Sinnhaftigkeit einzelner Tarifelemente nachgedacht werden. Überlegen Sie deshalb in Ruhe, welche Leistungen Sie aus einem Volltarif der PKV wirklich brauchen.

Zahnbehandlung, Brille & Co. nach Ihren Bedürfnissen absichern

Für grundlegende Behandlungen von Allgemein- und Fachmedizinern und der Kostenübernahme von Medikamenten ist der Abschluss von PKV-Tarifen ein Standard. Hierauf aufbauend gibt es Zusatzelemente, die auf den ersten Blick reizvoll wirken, jedoch nicht zwingend dem eigenen Schutzbedürfnis entsprechen. Hierzu gehören vor allem:

– Rückerstattungen für regelmäßige Gesundheitschecks
– Übernahme von Transportkosten zum Krankenhaus
– Kostenübernahme für Sehhilfen wie Brillen und Kontaktlinsen
– Höhe von Krankentagegeld und ähnlichen Ersatzleistungen

Auch das Thema Selbstbehalt sollte in Ruhe von der eigenen gesundheitlichen Verfassung abhängig gemacht werden. Wenn Sie mit Vorerkrankungen bereits jetzt regelmäßig zum Arzt gehen, wird die Selbstbeteiligung bei jedem Besuch für Sie finanziell ungünstig sein.

Mit der VUMAK GmbH zum unabhängigen PKV Vergleich

Eine umfassende und professionelle Beratung ist bei der Absicherung Ihrer Gesundheit essenziell. Durch unabhängige Versicherungsmakler in München unserer Gesellschaft gewinnen Sie nicht nur einen grundlegenden Überblick über die PKV mit Ihren facettenreichen Leistungen. Egal ob Beamter, Selbständiger oder Berufseinsteiger wir zeigen Ihnen, wo das individuell beste Angebot auf Sie wartet. In einem persönlichen Gespräch, das wir vor Ort oder online mit Ihnen durchführen, beraten wir Sie neben der Absicherung Ihrer Gesundheit auch zu allen weiteren Bereichen des modernen Versicherungswesens absolut kompetent.