Der Herbstanfang ist da und mit ihm die Phase, bestehende Versicherungen zu überprüfen. Bei vielen Tarifen verlängert sich der Versicherungsschutz zum Jahreswechsel automatisch, so dass in wenigen Tagen und Wochen die reguläre Kündigungsfrist für einen geplanten Wechsel oder Neuabschluss der Versicherung abläuft. Die Überprüfung der bestehenden Tarife und ihrer Leistungen durch freie Versichrungsmakler ist hierbei anzuraten.

Mit jährlichem Versicherungscheck zu den besten Tarifen

Ob Haftpflicht-, Hausrat- oder Autoversicherung – viele Tarife werden über ein Jahr abgeschlossen und verlängern sich ohne rechtzeitige Kündigung automatisch. Die regulären Kündigungsfristen für diese Verträge belaufen sich oft auf drei Monate vor Vertragsende. Viele Verträge beginnen aber auch zum neuen Kalenderjahr, so dass die Kündigung spätestens Ende September oder in den ersten Oktobertagen zugestellt sein sollte.

Eine Ausnahme stellt die KFZ-Versicherung dar, bei der traditionell der 30. November der Stichtag für die Kündigung ist. Gerade in dieser Sparte lohnt der jährliche Tarif- und Leistungsvergleich, um mit dieser verkürzten Kündigungsfrist rechtzeitig zu wechseln. Selbst nach dem 30. November ist wie in anderen Vertragssparten noch eine Kündigung innerhalb von vier Wochen mit dem Sonderkündigungsrecht möglich, falls der Versicherer eine Beitragserhöhung ankündigt.

Durch uns bestehende Versicherungen kostenlos prüfen lassen

Wenn Sie unsicher sind, welche Verträge auch im nächsten Jahr einen sinnvollen Schutz darstellen und wo ein Wechsel zu einem anderen Anbieter lohnt, nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Die VUMAK GmbH steht Ihnen nicht nur in München als unabhängiger und erfahrener Partner zur Seite, um einen geschulten Blick auf Ihr Versicherungsspektrum zu werfen. Schneller als gedacht nutzen Sie ein großes Einsparpotenzial, ohne auf Leistungen zu verzichten.